Der erste Tag

Tag gesagt :)

So, die ersten Stunden hier auf der Insel sind rum und es wird Zeit für ein kleines Fazit. :)

Erst einmal… es ist waaaarrrmm. Ich weiß nicht genau wieviel… aber gefühlt wie (deutsche) 35 Grad. Und das ist guuuutt :D

Dann kostet eine Schachtel L&M red nur 2,45 Euro und es sind 20 Stück drin (nicht 17 wie in Deutschland). Auch gut, brauch ich nicht mehr stopfen :)

Gestern hatten wir einen wunderschönen Sonnenuntergang. Konnte ich schön vom Bürofenster aus beobachten.

Dann habe ich gestern mein Zimmerchen gesehen. Das ganze Büro hier besteht aus einem kompletten Haus… bzw. es ist in einem Haus. Und ein Zimmer davon gehört jetzt mir. Inklusive Bad natürlich. Es ist nicht groß, aber sehr süß und gemütlich :) Und das Bad ist der Hammer. Klein, aber luxuriös. Mit Marmorwaschtisch, ein süßer Spiegel ander Wand, kleine Dusche und Toilette natürlich. :)
Das Zimmer selbst muss ich noch ein wenig „ausschmücken“… aber sonst ist es auch schick. Und die stehen hier ja total auf Wandschränke. Ich habe Wandschränke in meinem Zimmer die für 5 Personen reichen würden. Da könnte ich locker meinen ganzen Hausstand unterbringen *lach*
Sonst gibts hier noch eine allgemeine Küche die ich mitbenutzen kann, Waschmaschine ist da und Internet (wichtig! :D)

Ja, was gibts sonst noch… War gestern abend um halb 9 im Pool und es war herrlich. Das Wasser war schön warm und als ich wieder draußen war, war es noch so warm das man nicht friert. In good old Germany hätte man sich den Arsch abgefrohren.

Heute hatte ich ein kurzes Gespräch mit meinen Kolleginnen. Ich wollte mich heute mit runter setzen um ihnen ein bisschen zuzuhören. Aber leider war kein Stromkabel mehr frei und ein Netzwerkkabel war auch nicht mehr frei. Morgen kommt wohl jemand der eins legt. So bin ich heute wieder oben in Violettas Büro (sie hat gerade Urlaub) und tipper hier allein ein bisl. :(

Das wars soweit erstmal. Ich melde mich wieder wenn es was zu berichten gibt :)

Sonnige Grüße
Gordon

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*