[PHP] Fehlerausgabe lokal/web switchen

Hallo,

eigentlich immer ist es erforderlich sich in der Programmierungsphase die Fehlermeldungen ausgeben zu lassen um zu sehen wo und welche Fehler auftreten. Wenn das Projekt dann aber online ist dürfen diese aber nicht mehr (öffentlich) Ausgegeben werden.

Ich persönlich programmiere meine Projekte erst auf meinem lokalen Rechner und lade die Projekte dann auf den Webspace. Daher habe ich folgende Zeilen, direkt nach dem PHP-Tag („<?php“), in meine Scripte eingebaut:

if ($_SERVER["SERVER_NAME"] == "localhost") { error_reporting(E_ALL); ini_set('display_errors', 1); } else ini_set('display_errors', 0);

Diese bewirken nun folgendes: Das Script überprüft ob das Script lokal ausgeführt wird. Wenn ja dann werden alle Fehlermeldungen von PHP ausgegeben. Wenn es nicht lokal ausgeführt wird (also auf einem öffentlichen Webspace/-server) dann wird keine Fehlermeldung mehr ausgegeben.
Im zweiten Fall sollte aber auf jeden fall eine Error-Reporting-Routine eingebaut werden um evtl. auftretende Fehler zu protokollieren.

Gruß
Gordon


Hinweis: Die Verwendung meiner Codeschnipsel erfolgt auf eigene Gefahr! Ich übernehme auch keine Garantie auf Funktionstüchtigkeit (jeder Server ist anders konfiguriert. Bei Problemen können Sie hier aber gern einen Kommentar schreiben und wir suchen eine Lösung. ;)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*