Willkommen im Jahr 2010

Hallo zusammen,

da sind wir nun… im jahr 2010. :) ch hoffe ihr seid alle gut reingerutscht… na ihr wisst schon! :)

Also wie man mir schon oft berichtet hat wird hier auf zypern wirklich nicht viel bambule gemacht. So 2-3 stunden vor mitternacht hörte man die ersten böller… aber nicht alle 2-3 minuten… eher 2-3… und dann war aber auch wieder gut.

So 10 vor 12 ging es dann so langsam richtig los (hier gibts vielleicht noch keine atomuhren :-) ). Aber dann fühlt man sich wie mitten im krieg… ich weiß auch warum… Raketen sieht man nur sehr selten… ich schätze mal in den ganzen 20 minuten die wir aufm balkon waren habe ich ca. 30-40 raketen am himmel gesehen… und ich habe eine recht gute aussicht von hier oben. Limassol hat so um die 200.000 einwohner… also hat so jeder 5000. einwohner eine rakete gestartet… geile quote! Die alternative zu raketen sind diese leuchtgeschosse die sie auf booten immer haben… ihr wisst was ich meine … oder? Die roten leuchtkugeln die nur gaaannzzzz langsam wieder runterkommen. … Sind vielleicht billiger im einkauf. Wer weiß.

Und dann hat es halt noch geknallt… zwischen 10 vor 12 bis 10 nach 12… vorher ruhe und hinterher sofort auch wieder… nur diese ca. 20 minuten wurde hier geknallt. Dafür fühlte man sich, wie schon erwähnt, wie im krieg. Zwischendurch hätte ich schwören können das sogar einer mit nem schnellfeuergewehr geschossen hat… und vielleicht lag ich gar nicht mal so falsch. Definitiv weiß ich das hier viele mit knarren rumgeballert haben … vielleicht sogar mehr als mit böllern. …

So ist das in einem land voller jäger, leuten mit ner knarre und … naja.

Nächstes jahr wieder daheim. :)

Gruss
Gordon

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*