[Magento] Pflichtfelder bei der Registrierung ändern

Da sind wir mal wieder beim Magento-Shopsystem. Ich kann nicht sagen das ich von dem System sehr begeistert bin. Um da durchzusteigen muss man Magento studiert haben. Aber egal.

Das Problem heute: Wie ändere ich Pflichtfelder bei der Registrierung.

Aktueller Fall ist das nur der Vorname, Nachname, E-Mail und Passwort.

Magento Version: 1.4.1.1

Als erstes nehmen wir uns die Registrierungsform vor. Die ist unter „/app/design/frontend/base/default/template/checkout/onepage/billing.phtml„.
Hier suchen wir alle Felder die wir nicht als Pflichtfelder haben wollen und entfernen in der entsprechenden Zeile erst einmal die „<em>*</em>„. Dann noch im Formularfeld selbst den CSS-Code in ändern.
Wenn man Pflichtfelder hinzufügen möchte, dann natürlich andersrum.
Das war es in der Datei auch schon.
Bei der Postleitzahl ist noch eine änderung ganz unten vorzunehmen. Aus der Zeile:

var billingRegionUpdater = new RegionUpdater('billing:country_id', 'billing:region', 'billing:region_id', countryRegions, undefined, ''billing: postcode');

machen wir

var billingRegionUpdater = new RegionUpdater('billing:country_id', 'billing:region', 'billing:region_id', countryRegions, undefined, '');

Das gleiche muss auch in der Datei „/app/design/frontend/base/default/template/checkout/onepage/shipping.phtml“ gemacht werden.

Jetzt müssen wir die Prüfung durch PHP deaktivieren, für die Nicht-Pflichtfelder. Das passiert in der „/app/code/core/Mage/Customer/Model/Address/Abstract.php“. Ganz unten die Prüfungen auskommentieren die nicht erfolgen sollen.

Das sollte es gewesen sein. Bei mir funktioniert es :-)

1 Antwort
  1. Michael Karl
    Michael Karl says:

    Bei der von dir aufgezeigten Methode werden Änderungen am Core-System durchgeführt, die gegebenenfalls beim nächsten Update überschrieben werden. Dies sollte man natürlich vermeiden.
    Wie man dies update-sicher ändert kann man hier im Zweiten Beitrag nachlesen:
    http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/9081/P15/

    Magento ist im Vergleich zu anderen Systemen natürlich aufwendiger, bietet aber auch mehr Flexibilität und Möglichkeiten.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*