Der Pagerank ist weg… Pagerank tod?

Hallo.

Gestern habe ich festgestellt das meine Google Toolbar keinen Pagerank mehr anzeigt. Natürlich habe ich das auf meiner Seite festgestellt und war erst einmal Schockiert das Google mich schon wieder gefi*** hat. Ist ja ständig so das ich die A-Karte habe.

Aber dann, welch Verwunderung, hat die Toolbar bei keiner Seite mehr etwas angezeigt. Jede Seite, selbst Google selbst, hat nur noch einen Pagerank von 0. :-o

Auch meine Pagerank-Checker Software zeigte mir auf allen Seiten nur noch 0 an. Da kam mir der nächste Gedanke. Vielleicht habe ich es mit der Software übertrieben und Google hat es spitz bekommen und meine IP von der Toolbar ausgeschlossen. … Aber das ist ja auch eher unwahrscheinlich, da gibt es sicher Leute die viel mehr Domains in der Toolbar abfragen. Doch bei meinem „Glück“ durchaus möglich.

Doch nun erreichte mich auch gerade eine E-Mail von meinem Linktauschprogramm das der Pagerank der dort eingetragenen Seiten auf 0 gegangen ist. Das ist dann wohl der endgültige Beweis das es nicht an mir liegt.

Doch was ist es nun? Ist der Pagerank Tod? Hat Google einfach nur ein technisches Problem oder bastelt gerade wieder an etwas rum? Oder gibt es vielleicht gerade ein neues Pagerank Update und dabei ist etwas schief gegangen?

Ich weiß es nicht. Vielleicht ist Google es satt mit dem Pagerank. Wenn dem wirklich so ist… dann haben aber einige Leute ein echtes Problem. Dann gibt es keine „Links zu vermieten auf PR500 Seiten… nur 1000 Euro im Monat.“ :-) oder viele (Amateur) Webmaster werden sich fragen „Wie kriege ich denn jetzt meine Seite auf Top Positionen ohne den Pagerank… der ist doch das ein und alles?!?!“…. :-)

Wir warten mal ab und gucken was passiert.

4 Antworten
  1. Nicole
    Nicole says:

    Hallo
    Bin gerade über deinen Blogeintrag gestoßen, bei mir ist es genau dasselbe. Seit heute Morgen ist mein Pagerank ebenfalls auf Null, gestern Abend war er noch bei Drei.
    Da ich nichts an meiner Seite geändert hatte, grübel ich schon den ganzen Morgen rum und bin dann auf diesen Eintrag gestoßen.
    Jetzt bin ich doch etwas beruhigt, scheint ja nicht an uns zu liegen.
    MfG
    Nicole

    Antworten
  2. Gordon
    Gordon says:

    Hallo Nicole,

    nein, keine Angst. Es liegt nicht an der Webseite.
    Ich habe auch gerade eine Mail von meinem Linktauschprogramm bekommen. Die meinen in der Mail das Google was an der API geändert hat. Das glaube ich eigentlich eher weniger, denn dann würden Sie als erstes sicher ihre Toolbar aktualisieren.

    Es beleibt also abzuwarten. Und falls der Pagerank wirklich „tod“ sein sollte… dann hat das PR gehabe endlich ein ende :-)

    Antworten
  3. Metzgerei
    Metzgerei says:

    Der Pagerank ist nicht weg !
    Wer den Pagerank mit Seo Quake zb überprüft kann das selbst fixen.

    Dazu einfach im Addon auf „Preferences“ dann einen Doppelklick auf „Google Pagerank“
    Dort dann einfach die Zeile abändern:
    von >> http://toolbarqueries.google.com/search
    in >> http://toolbarqueries.google.com/tbr

    Die Zeile sollte dann folgendermaßen aussehen:

    [URL_R]=http://toolbarqueries.google.com/tbr?client=navclient-auto&hl=en&ch={gchecksum}&ie=UTF-8&oe=UTF-8&features=Rank&q=info:{url|encode}

    Auf „Save“ klicken nicht vergessen“
    Have Fun

    Antworten
  4. Gordon
    Gordon says:

    Hallo „Metzgerei“,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich nutze das AddOn zwar nicht, aber die neue URL kann ich bestätigen. :-)

    PS: Mit dem Keyword hast Du noch einen langen Weg vor dir ;)

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*