Schon mal einen natürlichen Torpedo gesehen? Guck Dir das mal an!

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch

In den letzten Tagen  bin ich ja verstärkt auf Tintenfisch“jagd“. Seitdem ich vor wenigen Tagen herausgefunden habe wie man sie findet und das sie überhaupt hier sind, bin ich nur noch dabei sie aufzuspüren.

Ich finde sie einfach zu geil. Wie sie aussehen, sich bewegen und besonders wenn sie mal nicht gleich das weite suchen, sondern auf der Stelle schweben.

Das interessante bei Tintenfischen ist das sie sich auf 2 Arten bewegen können. Einmal mit einer langen Flosse, die quasi um den ovalen Körper ringsum geht. Und dann mit einer Art Raketenantrieb, zu dem sie auch ihre Tentakeln gebrauchen.
Wenn sie sich sicher fühlen und nur die große Flosse benutzen, dann sieht das einfach klasse aus. Wie Raumschiff Voyager :-) Es scheint als würden sie durch das Wasser schweben und irgendwie scheint diese Flosse auch zu leuchten… oder es ist einfach nur eine optische Täuschung.

Und wer mir das mit dem Raketenantrieb nicht glaubt, der möge sich unten mal die Spielerei mit der Zeitlupe anschauen, da sieht man recht gut was ich meine. Und das ist mit 10% Abspielgeschwindigkeit. Also 1/10 der realen Geschwindigkeit. Die sind echt fix die kleinen Burschen (und Damen).

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Ich habe gerade gesehen das ich schon mal über die Sepien geschrieben habe (damals noch als “natürlichen Torpedo“). Sepien sind eine Unterfamilie der Tintenfische und ich sehe sie des Öfteren wenn ich […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*