Nach der Explosion auch noch Radioaktive Katastrophe?

Wie ich gerade bei der Famagusta Gazette lese, soll in den Containern auch Munition mit Uran gelagert gewesen sein. Genauer gesagt 125mm Munition für APFSDS. Die bei der explosion vor 2 Tagen mit hochgegangen ist.

Die US Botschaft hat alle Amerikaner in Zypern, mit einer Textnachricht, aufgerufen das Gebiet um Zigi weiterhin zu meiden und keine Dinge aus der Region aufzuheben oder an sich zu nehmen.

Die Regierung selbst hat ein Verbot zur Ernte und den Verkauf von Früchten der Region, im Umkreis von 3 km, ausgesprochen.

Wie ernst die Gefahr einer Radioaktiven Verseuchung wirklich ist, kann ich nicht sagen. Doch wenn dem wirklich so ist, ist dann ein Radius von 3km ausreichend? Ich meine die Explosion war gewaltig und dabei ist sicher auch eine Menge Staub in die Luft gegangen und damit dann auch die Radioaktivität weiter verteilt worden.

In der letzten Nacht ist auch der 19-jährige Anthony Charalambous, der bei der Explosion verletzt worde, gestorben. Damit ist die Zahl der Todesopfer auf 13 gestiegen.

Bild und Text Quelle: Famagusta Gazette

Welcome to… Andere Länder kurz vorgestellt.

Gestern hat eine Facebook-Freundin ein Video zu ihrer Heimat eingestellt. Das fand ich irgendwie cool. Kurz ein Land in einem Video vorzustellen. Damit kennt man zwar das Land noch nicht, aber hat zumindest einen kleinen Einblick.

Und so möchte ich heute mal Youtube durchstöbern und schauen was ich denn dort so für “Welcome to…”-Videos finde. Viel Spaß bei einer kleinen Tour durch die Länder unserer Erde… Weiterlesen

Katastrophe in Zypern – Riesige Explosion auf Militärbasis

Heute morgen war ich ohne Internet und habe erst einmal Kai angerufen ob bei ihm alles geht. Er meinte “Joar, Internet ist da. Aber haste schon das vom Kraftwerk gehört? Wie hatten kompletten Stromausfall weil das Kraftwerk in die Luft geflogen ist!”… :-o “What?”

Also gleich erst einmal alle News-Seiten abgeklappert… nachdem das Internet wieder ging. Also das Kraftwerk selbst ist nicht in die Luft geflogen. Aber wohl 2 Container mit Munition auf dem nahegelegenen Militärstützpunkt nahe Mari/Zygi.

Krankenwagen und Feuerwehr vor der Militärbasis

Die Container sollen wohl Feuer gefangen haben und detoniert sein. Dabei ist die Schockwelle so groß gewesen das die Trümmerteile Autofahrer auf der nahegelegenen Autobahn (Limassol-Larnaca) verletzt haben und deren Fensterscheiben zerstört haben. Im die umliegenden Dörfer wurden mit Trümmerteilen bombardiert (Splitter, Eisenstangen und ganze Dachteile) und die Gebäude teilweise schwer beschädigt.
Auch das nahegelegene größte Elektrizitätswerk der Insel wurde stark beschädigt und es droht ein Ausfall des Kraftwerkes.

Augenzeugen sagen das es dort aussieht wie nach einem Bombenangriff.

Mindestens 12 Menschen wurden bei der Katastrophe getötet und über 30 verletzt.

Die Container selbst stammen von einem illegalen Militärtransport von Syrien in den Iran und wurden 2009, unter Druck der USA, von Zypern konfisziert. Seitdem stehen nun 98 Container mit Munition auf der Militärbasis. 2 sind nun letzte Nacht exploriert. Nicht auszudenken was passiert wäre wenn noch mehr davon hochgegangen wären.

Update:
Wie nun bei http://www2.onthisisland.com/cyprus-power-outage/2011/07/11/ nachzulesen ist, sind doch alle 98 Container hochgegangen. Die Zerstörung am Kraftwerk ist wohl massiv (dort ist auch Link zu Bildern vom BBC… sieht echt schlimm aus).
Die Fahnen wehen auf Halbmast und ein Terroristischer Anschlag wird im Moment nicht ausgeschlossen.
Der Link oben ist ein Live Ticker. Also alle neuen Informationen werden dort veröffentlicht.

Hier in Limassol habe ich selbst wenig davon mitbekommen. Eigentlich bin ich erst kurz vorher eingeschlafen. Aber es war schon die ganze Nacht komisch Neblig. Vielleicht eine Vorbotschaft.

Zypern ist NICHT Griechenland!

Da es mir immer wieder passier das mich jemand fragt “Und, wie ist es in Griechenland?”… oder “Wieder in Griechenland angekommen?” oder “Sag mal Ihr habt doch da ne Finanzkriese in Griechenland…”… Heute noch mal für alle Unwissenden :P Zypern ist nicht Griechenland! (Süd)Zypern ist ein eigenständiger Staat und hat mit Griechenland nur soviel zu tun das die meisten Einwohner hier von Griechen abstammen und daher zypriotische Griechen heißen. Und ich lebe in Zypern, nicht in Griechenland. Und wieder was gelernt. ;-)

Hier hat keiner eine Finanzkriese (außer ich), Griechenland ist weit weg, Griechische Politiker haben hier nichts zu sagen und der Staat heißt Zypern.

Im Norden von Zypern wird es schon schwieriger. Hier kann ich es nicht genau sagen. Laut Wikipedia gehört das Gebiet der Türkischen Republik Nordzypern zur Europäischen Union. Ich muss mal Moni Fragen wie sich das da verhält. Aber ich glaube auch Nordzypern hat eine eigene Regierung und ist damit ein eigener Staat, der jedoch nur von der Türkei als dieses anerkannt wird.

Also: Griechenland != Zypern – Gordon => Zypern … alles geklärt? :-)

Typrisch Zyprisch – Webhoster in Zypern

Hallo zusammen,

heute mal wieder etwas aus der Kategorie “Typisch Zyprisch!” ;-)

Ich bin gerade auf der Suche nach einem Webhoster in Zypern. Das ist nicht so einfach. Zypern ist ja nun nicht so groß und die Internetverbindungen hier sind unter aller Sau.

Aber ich habe gerade einen gefunden. Als ich nachlesen wollte ob die Server wirklich in Zypern located sind, habe ich es mir schnell anders überlegt dort Webspace zu buchen. Hier das Originalzitat von der Webseite des Hosters (sonst glaub mir das kein Mensch):


Facilities

Simplex’s data centre is located on the 4th (top) floor of a building in the heart of Limassol, the international business centre of Cyprus and features 176m2 (approx. 1895 sq.ft.) of combined server space and office space.

Aufgefallen? :-)

Also jeder sollte wissen das Computer Wärme erzeugen. Wärme ist aber nicht gut für die Hardware. Für den Rechner zu Hause ist das nicht das Problem. Schon Firmen (sollten) ein bisschen auf Kühlung achten. Aber ein Rechenzentrum MUSS auf entsprechende Kühlung achten. Gut, von der Kühlung steht da ja auch nix. Aber für alle die gerade mit Zypern nicht so vertraut sind. Wir haben hier über 6 Monate bei über 30 Grad. Mitunter über 40 Grad. Wenn ich hier ein Rechenzentrum einrichten will … dann mache ich das so tief in der Erde wie nur möglich. Und nicht im obersten Stockwerk (4. Stock) eines Hochhauses. Allein bei uns im 2. Stock ist der Temperaturunterschied schon gewaltig. Im Keller noch recht angenehm. In meinem Zimmer, ganz oben, nicht unter 35 Grad im Moment. Die Klimaanlage ist ja am Tag aus.

Also mich würde mal interessieren wieviele Server die im Monat verbraten bzw. wie hoch die Stromrechnung für Klimaanlage ausfällt ;-)

Endlich einen vernünftigen Club in Limassol gefunden – Guaba

Hallo zusammen,

das habe ich ja schon lange vermisst. Einen vernünftigen club hier mit vernünftiger musik… oder wie alle älteren – die mindestens 5 jahre – sagen würden… bum bum musik :-D :-P

Ich habe mich am freitag mit anna im guaba getroffen. War vorher noch nie da und nur einmal von gehört. Ein wunder… das ist wirklich ein richtig klasse club.

Der club selbst ist direkt am strand. Ein hauptgebäude mit DJ Pult und der club selbst ist freiluft. Der garten wurde zum club ummontiert und ein teil des strandes dazu.
Freitag haben sie schöne chillout musik gespielt. Meine bekannte meinte das sie nach 12 sehr leise machen und man schön chillen kann. Leider hat daneben nun ein anderer club aufgemacht der davon nicht viel hielt… so war leider nix mit chillen :-(
Und heute – sonntag – gab es schönen trance/house mit DJ nick warren und das ding war knacke voll mit lauter netten leutchen :-)

Besonders interessant finde ich das sie am sonntag um 15 uhr aufmachen und 20 uhr schließen. Genau das richtige für einen Sonntag.

Wo findet man es?
Direkt an der strandstrasse. Neben dem Aquarius Hotel. Das gebäude ist auch von außen nicht zu übersehen… voll mit graffiti. Noch in der nähe ist drifters oder mc doof.

Die internetadresse vom guaba ist: http://www.guababeachbar.com

Und hier noch ein paar Fotos:

Guter, deutschsprachiger Zahnarzt in Limassol / Zypern

Hallo zusammen,

hier mal wieder eine wichtige Info :-) Da ich aktuell mal wieder einen Zahnarzt brauchte und noch im Kopf hatte das ich im Zypern-Forum mal etwas gelesen habe das ein deutscher Zahnarzt in Limassol eine Praxis aufmachen wollte, hab ich mich noch mal auf die Suche gemacht und gefunden.

Theo, der Zahnarzt, ist nun original Zypriote. Er hat aber in Deutschland Zahnmedizin studiert und dort auch 25 Jahre gelebt. Letztes Jahr ist er mit seiner Frau und den Kindern wieder nach Zypern gekommen und hat hier seine eigene Praxis aufgemacht.

Ohne ins Detail gehen zu wollen war meine erste Behandlung eine der schlimmeren sorte und daher kann ich sagen das er wirklich ein sehr guter Zahnarzt ist. Fachlich kann ich es nun weniger beurteilen, weiß nur das es gut war. Zwischenmenschlich jedoch ist er top. Er macht langsam, erklärt einem alles (sofern man denn alles wissen will :) ), geht auf einen ein und ist sehr freundlich. Auch seine Frau, die im Moment noch in der Praxis mithilft, ist genauso.

Und die Praxis sieht auch aus wie eine Praxis. Bei dem anderen Zahnarzt, wo ich letztes Jahr war, hatte man eher das gefühl im Wohnzimmer zu sein. Die technische Ausrüstung bei Theo ist auf dem neusten stand und er hat sogar ein Röntgengerät, was hier wohl kaum ein Zahnarzt besitzt.

Die Kontaktdaten:

Adresse: Theod. Potamianou Str. 46
K. Polemidia
4155 Limassol
Telefon: 25 33 77 78
Notfalltelefon: 97 77 72 82
Öffnungszeiten: Mo. – Frei. 9.00-13.00h
nachmittags ausser Do.: 16.00-19.00h
Termine nach Vereinbarung

Zu finden ist die Praxis sehr einfach. Am letzten Kreisverkehr (in Richtung Paphos – wo Mc Donalds und Orphanides ist) Richtung Stadt abfahren bzw. Richtung Orphanides Parkplatz. Dann entweder auf dem Orphanides Parkplatz parken und direkt gegenüber von Pizzahut / Playland ist ein Kiosk. Die Praxis ist direkt darüber (das Schild ist leicht zu übersehen).
Oder aus dem Kreisverkehr raus und an der nächsten Ampel links (die Ampel ist im Moment noch nicht im Betrieb). Direkt nach dem ersten Haus kommt ein Parkplatz. Dort drauffahren und parken. Die Praxis ist hinten links in der Parkplatzecke (von der Parkplatzeinfahrt aus gesehen. Durch die Einfahrt mit dem Rolltor durch und dann durch die Tür. 1. Etage.

Hoffe niemand braucht einen Zahnarzt im Urlaub… aber falls doch, wendet euch vertrauensvoll an Theo ;-)
Er spricht perfekt deutsch (seine Frau ist deutsche) oder englisch oder griechisch.

Viele Grüße
Gordon

Update: Theo ist leider nicht mehr in Zypern. Sie haben ihre Sachen wieder gepackt und sind wieder nach Deutschland zurück gezogen. :-(

Busverbindung von Limassol nach Nikosia

Hallo,

heute ganz kurz. Es gibt doch wirklich eine busverbindung von Limassol nach Nikosia. Wer hätte das gedacht. :-)

Die Busse fahren täglich. In der Woche recht oft und am Wochenende 4 mal.

Die genauen Daten gibt es hier: http://www.nicosiabuses.com.cy/cityroutes.html

Also wer mal nach Nikosia oder Limassol muss und kein Auto hat. Ist sicher billiger als mit dem Taxi. Preise habe ich leider nicht. Die Werbepreise sind sogar noch in CP (Cyprus Pound)… ohhh man. Die Webseite sollte mal jemand überarbeiten :-)

Die Busse fahren auch noch andere Touren, hab ich gerade gesehen… also einfach mal reinschauen.

Und wer einen Bus vom Flughafen braucht, der ist hier vielleicht gut aufgehoben: http://www.cyprus-airport-transfer.co.uk

 

Autoversicherung und Führerschein in Zypern

Hallo zusammen,

mal eine kurze Anmerkung zum Thema Autoversicherung und Führerschein in Zypern.

Als der Tag näher rückte das mein kleines Auto endlich mir gehört muss man sich natürlich Gedanken machen wie man es versichert. Klar, Versicherungen gibt es auch hier viele. Also mal ein paar Leute angehauen wie, wo, wer und wie teuer.

Schnell haben mir mehrere Leute offenbart… für eine Autoversicherung in Zypern muss ein zyprischer Führerschein vorliegen. Die sehen hier so aus wie die alten rosa flappen in Deutschland. Da wurde mir ja schon wieder ganz anders… ich will meinen schönen Plastikkarten-Führerschein nicht abgeben. So sollte es nämlich laufen… deutschen Führerschein abgeben und zyprischen bekommen.

ABER… heute war ich bei meiner Versicherung und da hat keiner irgendwas beanstandet. Wurde ohne jeden Kommentar akzeptiert. Wobei ich dazu sagen muss das ich schon im Besitz eines EU-Führerscheins bin. Ich denke das wird der Grund sein. Also diese Kreditkarten große plastikkarte.

Also, nicht immer auf andere hören (sollte ich mir generell mal abgewöhnen) und erst einmal abwarten und Tee trinken ;-)

Gruß
Gordon

Tankstellen streiken in Zypern

Heute mal aktuelle news :-)

Die Tankstellen in Zypern sind heute in den Streik getreten. Schon gestern haben ein paar Freunde angerufen und gewarnt “Tank noch mal voll… ab morgen Streiken die Tankstellen”. Natürlich (oder glücklicherweise) können nicht alle mit einem mal Streiken. Ein paar wenige haben weiter offen.

Gerade hat meine Kollegin einen Anruf von einer Bekannten erhalten die seit einer halben Stunde an einer offenen Tankstelle ansteht und Sie meinte es wird noch eine weitere halbe Stunde dauern bis sie denn an der reihe ist… wollen wir hoffen das ihr in der Zwischenzeit nicht das Benzin ausgeht.

Wie immer geht es ums Geld. Die Regierung hatte einen Höchstpreis für Benzin festgelegt, die Tankstellen sind damit nicht einverstanden… streik. Gut, falls einer von den Besitzern kürzlich mal in Deutschland war dann kann ich das verstehen.

Der Preis für Bezin soll bei 95-97 Cent landen und für Diesel bei 87,5 Cent. Ich kenne zwar die aktuellen Preise gerade nicht, aber das letzte mal stand an den deutschen Tankstellen etwas von 1,30 Euro für normal Benzin… oder?

Mehr gibts bei der Cyprus Mail… ich muss noch was tun… sobald es Neuigkeiten gibt werde ich den Artikel updaten.

Update 23.10.2010 18:45

Die Cyprus Mail hat für heute eine tankstellenliste rausgegeben mit tankstellen die heute offen haben (hatten). Ich weiß nicht ob es morgen andere sind und eine neue liste rauskommt. Einfach mal nachschauen. Leider ist paphos nicht mit dabei.

Definitiv ist hier hölle auf den strassen los… besonders in der nähe von tankstellen. Vorhin haben sie in den nachrichten auch etwas berichtet und ich meine ich hätte rausgehört das sie nur noch sprit für 15 euro rausgeben. Aber es war gerade etwas lauter hier und ich konnte es nicht richtig verstehen… ob nur an einer bestimmten (weil der tankstellensprit rar wird) oder generell… ich werde mich melden sobald ich was neues hab.

Update 25.10.2010

Der Streik ist vorbei. Die Tankstellen haben wieder offen und offensichtlich auch gewonnen. Nun schauen wir mal was der Spritpreis so in den nächsten Tagen sagt.